Das Passionsretabel aus Landkirchen auf der Ostseeininsel Fehmarn gehört seit mehr als 100 Jahren zum Kernbestand der Sammlungen des Schleswig-Holsteinischen Landesmuseums im Schloß Gottorf zu Schleswig. Malerei, Skulptur und Schreinarchitektur waren Gegenstand eines internationalen Fachkolloquiums, dessen hier weidergegebene Beiträge kunsthistorisch und werktechnische Fragen der norddeutschen Altarkunst um 1400 thematisieren.

bei Amazon.de     bei Buch.de     bei Libri.de

zurück